INDUSTRIEKAUFLEUTE

Was können Industriekaufleute?

Während meiner Ausbildung lerne ich die kaufmännischen Tätigkeiten innerhalb unseres Unternehmens kennen. Industriekaufleute sind echte Allrounder! Dazu gehört unter anderem die Mitarbeit in unserer Verwaltung oder Organisation von Marketing­maßnahmen.

 

Die Schwerpunkte meiner Ausbildung:

  • Beschaffung und Logistik von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen
  • Personalwesen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Buchhaltung
  • Marketing und Vertrieb

 

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Für eine Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau benötige ich mindestens einen mittleren Bildungsabschluss.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

 

Hier einige Stimmen von Auszubildenden:

„Ich lerne alle kaufmännischen Abteilungen kennen und die Arbeit ist sehr abwechslungsreich. Ich freue mich immer, etwas Neues kennenzulernen.“

„Wenn ich in eine neue Abteilung gekommen bin, bin ich sehr gut empfangen worden und die Einweisungen waren ebenfalls sehr gut.“

WAS MUSS ICH TUN?

Sende deine ausführlichen ­Bewerbungsanlagen an ausbildung@breyer-extr.com
oder melde dich telefonisch bei Angelika Eichkorn  Telefon +49 (0)7731 920-479

Ausbildung Flyer
Download

Bewerbungstipps

Hier findest du nützliche Infos zu deiner Bewerbung.